HOBBY

Ausser meiner DragStar habe ich noch andere Hobbys, wie ihr vielleicht aus dem Text schön rausgehört habt. Ein weiteres Hobby von mir ist natürlich Airbrushen, dies mache ich seit ca. 1998 . Im Jahre 2000 wurde ich Schweizer Meister bei den Beginners (Kat. Beginners ist bis drei Jahre brushen) . Danach gilt man als Profi, oder muss zumindest bei diesen starten. Ich habe sehr viele Aufträge mit Airbrush, wie Helme oder Motorrad Tanks oder Autohauben, Schiessbuden aber auch einen Helikopter hab ich schon gemacht. Da kann ich meine kreative Ader voll und ganz ausschöpfen. Bilder von meinen Arbeiten finder ihr unter "Gallery"
Ein weiterse Hobby von mir ist das Thai Boxen. Früher habe ich mal 10 Jahre lang Bodybuilding gemacht und auch an Nationalen Wettkämpfen teilgenommen, wo ich auch schon Plätze unter den ersten drei belegt hatte. Mein Gewicht betrug 122 Kg. als ich aufhören musste (wollte) da ich eine Schule (TS) besuchte und auch das erste Kind , meine Tochter Geraldine zur Welt kahm. Da hatte ich keine Zeit mehr für regelmässiges Training.
Aber 1999 kahm ein Kollege in die Gegend und eröffnete ein privates Thaibox Studio. Das interessiert mich sehr, denn so ein Hallen Karate oder ähnliches wollte ich auf keinen Fall machen. Wenn dann etwas wo Du wirlkich immer aufmerksam sein musst. Das Traininghat mir gut gefallen und ich betreibe den Spor jetzt seit diesem Zeitpunkt. In den letzten Monaten kahm ich aber wegen einem Bänderriss am Fuss und viel Brusharbeiten nicht mehr ganz so regelmässig zum trainieren. Möchte dies aber wieder ändern und regelmässig zweimal die Woche wieder zwei Stunden ins Training gehen. Hier ein paar Bilder damit man sich das vorstellen kann.